Timeline Wolkenhimmel

Augenblicke des Glücks

Dein Baby ist da und Dein Leben fühlt sich plötzlich ganz anders an: Jeder Tag ist einzigartig, und dauernd gibt es neue Meilensteine auf dem Weg deines Kindes: das erste Lächeln, das erste Wort, der erste Schritt.

Einmalige Augenblicke, die Du auf jeden Fall festhalten willst. Für Dich, für Deine Familie und für die Zeit, wenn dein Baby groß ist. Dabei hilft Dir Meilim, das mobile Tagebuch für Dein Kind. Hol Dir die App gleich hier!

Die Meilim App im Appstore Die Meilim App im Google Play Store

Baby Glücksmomente

Mit Meilim sind die Baby Glücksmomente mit ihrem Kind sicher aufbewahrt. Die Schnappschüsse oder Videos mit Kind sind auf einer personalisierten Timeline festgehalten. Einfach Foto hochladen und einen Meilenstein erstellen. Erleben Sie Baby Glücksmomente immer wieder auf’s Neue. Wählen Sie einen Meilenstein aus über 50 Vorlagen oder kreieren Sie Ihre eigenen und teilen Sie sie mit ihren Liebsten. Mit liebevoll gestalteten Illustrationen und inspirierenden Vorschlägen für Meilensteine wird die Meilim App zu einem persönlichen Tagebuch und festem Bestandteil beim Heranwachsen ihres Kindes.

Momente für die Ewigkeit

Erinnerungen sind ein Geschenk

Mit Deinem Kind wirst Du so viel erleben. Manchmal wirst Du Dir wünschen, Du könntest die Zeit anhalten, denn die Kleinen werden so schnell groß! All diese Erinnerungen sind kostbare Schätze. Du kannst sie jetzt ganz einfach und sicher aufbewahren und immer wieder abrufen - mit Meilim

Du möchtest mehr über die Features der App erfahren? – Besuch einfach unsere Website!

Zur Website

Baby

Ein Kind gilt ab dem 29. Lebenstag bis zum vollendeten zwölften Monat als Säugling auch Baby genannt. Unter dem Begriff Baby, versteht man aber durchaus auch Kinder ab der Geburt und bis ins Kleinkindalter hinein. Im Babyalter lernen Kinder viele wichtige neue Fähigkeiten und entwickeln sich stark. Im Laufe des ersten Jahres lernen sie ihren Kopf selbst zu halten, erste Worte zu sprechen und tun ihre ersten Schritte. Aber auch schon Säuglinge sind - wie alle Menschen - Individuen. Sie sind verschieden und haben bereits einzigartige Charaktereigenschaften. So gibt es bei Babys eine große Bandbreite an ganz normalen Varianten wie sich ein Baby entwickeln kann und in welcher Reihenfolge es Fähigkeiten erlernen kann. Besonders für die Eltern ist das Säuglingsalter eine spannende Zeit, da es unglaublich viele spannende Meilensteine mit ihrem Kind zu erleben gibt.

Glück

Der Begriff Glück kann im deutschen Sprachgebrauch in Zufalls- und Wohlfühlglück unterschieden werden. Man spricht von Zufallsglück, also dem „Glück haben“, von einem Ergebnis des Zusammentreffens besonders günstiger Umstände. Zweitere Bedeutung meint das personifiziert gedachte Glück, also glücklich zu sein. Philosophisch betrachtet umfasst Glück den Menschen in allen Lebensbereichen und Sinnbezügen, nämlich in sich selbst, in seiner Beziehung zu anderen und in der Beziehung zu seinem Urgrund. Glück ist also das, was durch die Beziehung zum göttlichen Urgrund her für den einzelnen und für andere ermöglicht wird.

Moment

Unter einem Moment versteht man im deutschen Sprachgebrauch verschiedene Bedeutungen. U.a. den ausschlaggebenden Umstand bzw. eine kurz andauernde Zeitspanne. In der Physik wird der Moment als Produkt aus zwei Größen, deren eine meist eine Kraft ist, definiert. Der Begriff meint sowohl in der Musik eine Kompositionstechnik, in der Bildverarbeitung eine Kennzahl für Helligkeitsverteilung in Bildern als auch in der Stochastik eine Kennzahl einer Wahrscheinlichkeitsverteilung.

Kontaktiere uns

Wir würden uns freuen von dir zu hören